Über uns

oroverde_una_de_gato.png

Über das Unternehmen Oro Verde, s.r.o.

Die Gesellschaft Oro Verde s.r.o widmet sich der Thematik der südamerikanischen Heilpflanzen seit dem Jahr 2000, in dem nach einem langjährigen Aufenthalt in Südamerika der Gesellschafter Miroslav Dorazil mit der Absicht zurückkehrte, sich dem gegebenen Thema zu widmen.

Die Gesellschaft arbeitet mit führenden tschechischen und ausländischen Arbeitsstätten wie beispielsweiseder Mendeluniversität in Brno, der Veterinärmedizinischen und Pharmazeutischen Universität in Brno, der VSCHT in Prag oder der Pharmazeutischen Karlsuniversität in Hradec Kralove zusammen. Unter ihnen auch die Facultad de Farmacia Universidad Nacional Mayor San Marcos  in Lima, die Universidad Nacional Agraria La Molina in Lima oder die Universidad Estatal Amazonica in Puyo (Ecuador).

 

 100_0996.jpg expoalimentaria2012.jpg Oro_Verde_Peru.jpg PAmbiental_6_2007.jpg conferencia_magistral.jpg

Die Garantie für eine hohe Erudition und einen hohen Qualitätsstandard nach allen Seiten hin sind die Fachgarantie des gesamten Projektes, die vor allem sind:

Elena Li Pereyra
Professorin der Pharmazeutischen Fakultät der Universidad Nacional Mayor de San Marcos in Lima, Doktorin im Fachbereich der pharmazeutischen Wissenschaften, Magister im Fachbereich Pflanzen aus Heilquellen, Magister im Fachbereich Amazonischer Studien und Bachelor im Fachbereich interkultureller Studien.

Neben der eigenen pädagogischen und fachlichen Tätigkeit publiziert sie regelmäßig die Ergebnisse ihrer Arbeit auf internationalen Kongressen und Konferenzen. Sie ist Beraterin staatlicher und privater Gesellschaften in Peru und im Ausland (Frankreich, Tschechische Republik). In der Zusammenarbeit mit der Gesellschaft Oro Verde s.r.o. bereitet sie die Realisierung von Züchtungsprojekten von Heilpflanzen auf einem eigenen Gelände im Gebiet Yarinacocha im peruanischen Amazonien vor.

Miroslav Dorazil
Fachmitarbeiter unserer Gesellschaft, externer Dozent der Universidad Estatal Amazonica in Puyo (Pastaza), Doktorand an der Fakultät für Gartenbau der Mendeluniversität, Magister im Fach der Naturwissenschaften, Diplomingenieur im Fach Garteningenieurwesen und Bachelor im Bereich Gartenbau.

Neben der eigenen pädagogischen Arbeit widmet er ein Semester im Jahr der Teilnahme an wissenschaftlichen und Forschungsaktivitäten der Gastuniversität, führt eigene ethnobotanische Terrainforschungen, die auf Heilpflanzen und perspektivisch auf die Fruchtsorten des ecuadorianischen Amzoniens ausgerichtet sind.

Im Jahr 2009 wurde er zum Ehrenbürger der Stadt Nuevo Chimbote für die Organisation des I. internationalen Kongresses El Peru y sus plantas medicinales, aporte y desarolo de la humanidad en su ambiente de cambios climaticos. Im Jahr 2011 beteiligte er sich an der Realisierung des Skriptes der tropischen Obstsorten an der  Mendelschen Gartenbaufakultät. Im Jahr 2012 wurde er als Ehrengast eingeladen einen Vortrag auf VIII.  Weltkongress der alternativen, komplementären und Quantenmedizin zu halten, der in Lima veranstaltet wurde.

Cesar Barriga Ruiz
Professor der Forstfakultät der Universidad Nacional Agraria La Molina in Lima, Forstingenieur. Er ist der Pionier für die Realisierung der Projekte der Erhaltungsentwicklung des Regenwaldes und der Züchtung von Heilpflanzen.Die Ergebnisse seiner Arbeit präsentiert er regelmäßig auf nationalen und internationalen Konferenzen. In der Zusammenarbeit mit heimischen Indianerkommunitäten realisiert er seine Projekte bezüglich der Züchtung von Heilpflanzen in Mischkulturen auf dem Gebiet Iparia am Fluss Ucayali im peruanischen Amazonas. Damit trägt er nicht nur zur Erneuerung des tropischen Regenwaldes bei, sondern auch zur Entwicklung der interkulturellen Beziehungen zwischen heimischen Kommunitäten und der westlichen Zivilisation.

 

konzultace_s_lekarem.png

Unsere Ärzte

Neben diesen Garantieträgern arbeiten wir auch mit Ärzten zusammen, die auf die praktische Anwendung von Heilpflanzen in medizinischen Berichten spezialisiert sind.Zu den Bedeutendsten gehören

Pavel Spatenka
Doktor auf dem Gebiet der Allgemeinmedizin an der Medizinischen Fakultät der Karlsuniversitiät in Prag, Fachberater unserer Gesellschaft.

Roberto Inchastegui Gonzales
Doktor im Bereich der Chirurgie an der Medizinischen Fakultät der Universidad Nacional Mayor de San Marcos in Lima, Doktor im Fachbereich Dermatologie an der Medizinischen Fakultät der Universidad Nacional Federico Villareal, Leiter des Instituto de Medicina Tradicional – IMET – ESSALUD in Iquitos.

Reinhard Szimonisz
Doktor auf dem Gebiet der Allgemeinmedizin an der Medizinischen Fakultät der Karlsuniversität in Hradec Kralove. Er praktizierte langjährig in Deutschland. Seine Erfahrungen bereicherte er mit vielen ausländischen Studienaufenthalten und Aufenthalten in überwiegend tropischen Gebieten bzw. der Dritten Welt.

Christian Richter
Praktischer Arzt, Homöopath in Ried im Innkreis (Österreich). Er beschäftigt sich mit der Anwendung südamerikanischer Heilpflanzen in medizinischen Berichten über seine Patienten.